ALLGEMEINARZTPRAXIS         

 GRAESER               

Hausärztliche Versorgung seit 1951in der 3. Generation

Generationswechsel

Seit April 2010 gehört Hannes Graeser bereits zum Praxisteam.


Zusammen mit Peter Graeser ist er seitdem für die Patienten dagewesen.  Nach 35 Jahren in der Praxis ging der "Seniorchef" nun in den wohlverdienten Ruhestand. Denn auch wenn man es ihm nicht unbedingt ansieht, so wurde er im Februar 2013 doch 68 Jahre alt und hat sich aus der regulären Praxistätigkeit am 02. Januar 2013 zurückgezogen.

Historie

Hinweise zum Datenschutz ...

 

... wenn Sie diese Homepage besuchen kann der Internetdienstleister Ihre Daten gemäß den Gesetzen (Europäische Grundverordnung zum Datenschutz, Bundesdatenschutzgesetz) auch für statistische Zwecke verarbeiten. Dabei können Informationen  (z.B. Standort, Browser oder Betriebssystem bzw. die IP-Adressen und Datum, Uhrzeit sowie Verweildauer u. Ä.) gespeichert werden. Dies erfolgt in der Regel jedoch anonym und gemäß den gültigen Bestimmungen.

... bei Behandlungen oder Verordnungen werden Ihre Daten in der Praxis elektronisch verarbeitet und gespeichert.

Ihre persönlichen Daten wie Telefonnummern oder Angaben zur Kontaktaufnahme durch die Praxis können Sie persönlich erfragen, korrigieren, ändern oder löschen lassen.

Die medizinischen Daten sind davon ausgenommen und unterliegen anderen Bestimmungen.

... Sie werden in der Regel namentlich aus dem Wartezimmer aufgerufen. Sollten sie dies nicht wünschen, teilen Sie es bitte bei der Anmeldung mit.

Ihr / Euer Praxisteam

Akutsprechstunde ...


...seit Januar 2014 haben Sie in der Zeit von 08:00 bis 09:00 Uhr die Möglichkeit bei akuten beziehungsweise plötzlichen Erkrankungen auch ohne Voranmeldung direkt in die Sprechstunde zu kommen. Ziel ist es, somit zeitnah kurze Behandlungen zu ermöglichen, und unnötig lange Wartezeiten zu vermeiden.

Für die Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr bitten wir, soweit möglich eine Richtzeit zu vereinbaren.

Die Nachmittagssprechstunde für Schüler und Berufstätige bleibt wie gewohnt ohne Termin-vergabe.   

 Ihr / Euer Praxisteam



Impfungen im Herbst...

...der  Impfstoff zur Grippeschutzimpfung ist ausreichend verfügbar und auch in dieser Saison wieder gut verträglich.

Er hilft gegen die Virusgrippe Influenza, die "echte Grippe" und soll bei regelmäßiger Impfung möglicherweise auch Erkältungsinfekte reduzieren. Impfen kann man gegen eine "normale" Erkältung damit allerdings nicht. Es wird allgemein ein zeitgemäßer tetravalenter Impfstoff verwendet. Der sogenannte 4-fach-Impfstoff wird von den Krankenkassen bezahlt.

Für einige Patienten sind auch weitere Impfungen z. B. gegen Lungenentzündung (Pneumokokken) oder Gürtelrose empfohlen. Allgemein sollten alle Patienten gegen Wundstarrkrampf (Tetanus) geimpft sein und dies auch alle 10 Jahre auffrischen.

Für einige Patienten wird ein aktueller Masernimfschutz im nächsten Jahr evtl. verpflichtend.

 Bei Fragen zu Impfungen, Notwendigkeit, Nutzen, Empfehlungen, Risiken und Nebenwirkungen sprechen Sie uns gerne an.

Bringen Sie Ihren Impfpass zur Überprüfung Ihres Impfstatus mit.

Ihr/Euer Praxisteam

...Ihre Familienarztpraxis in der Boostedter Straße...

Hannes Graeser

Facharzt für Allgemeinmedizin

Frau P. Fiesel

Frau F. Müller

Sprechzeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag vormittags 08:00 - 12:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag nachmittags

17:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Die Praxis ist 30 Minuten vor Sprechstundenbeginn telefonisch erreichbar und öffnet 15 Minuten vor Sprechstundenbeginn.


Allgemeinarzpraxis Graeser, Boostedter Str. 38, 24539 Neumünster

Telefon-Nr.: 04321 / 7 23 16 Telefax-Nr.: 04321 / 7 23 74

Wir bieten:

  • hausärztliche Versorgung
  • Hausbesuche / Heimbesuche
  • Impfungen / reisemedizinische Beratung
  • Vorsorge ("Check up", Krebs)
  • Laboruntersuchungen
  • EKG / Lungenfunktion (Spirometrie) / Langzeitblutdruckmessung
  • Wundversorgung (akut / chronisch / postoperativ)
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Suchtmedizinische Grundversorgung

   erreichbar mit den Buslininen 8, 66, 77 (Haltestelle "Dithmarscher Sraße" vor dem Nachbarhaus)

  Zugang rollstuhl- und rollatorgerecht

Betreuung / Behandlung

auch in speziellen Programmen

z.B. DMP (Disease-Management-Programm)

  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
  • KHK (koronare Herzkrankheit)
  • COPD (chron. obstruktive Lungenkrankheit)
  • Asthma (auch allergisch)
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • nach Organtransplantationen
  • begleitend bei Krebserkrankungen
  • allgemeine Schmerztherapie
  • Teilnahme am SAmS-Projekt (Strukturierte Arzneimittelversorgung multimorbider Senioren) 

Mitglied

der Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH)

der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH)

des Medizinischen Praxisnetzes Neumünster (MPN-NMS)

der Ärztegenossenschaft Nord (ÄGN)

   2012 - 2019 (C) Arztpraxis-Graeser.de